ZAHNMOBIL In Hannover behandeln Zahnärzte in einem zur Praxis umfunktionierten Krankenwagen Obdachlose, Menschen ohne Krankenversicherungsschutz oder auch ohne Aufenthaltspapiere – kostenlos und niedrigschwellig. (Quelle: taz.de)

Beitrag als PDF herunterladen